Golf Torremirona

Golf Torremirona mit 18-Loch-Anlage mit interessanten, abwechslungsreichen Spielmöglichkeiten. Die ersten neun Löcher haben rein technischen Charakter, mit engen Bahnen, dichter Vegetation und Wasser (Loch 5 mit einem Insel-Green). Der zweite Bereich erstreckt sich über ein vollkommen ebenes Gelände mit breiten Bahnen und teils auch abschüssig angelegten Greens.

  • Jahr der Eröffnung: 1992
  • Architeckt: Jordi Soler i Peix
  • Handicap: 36 men / 36 women
  • Löcher: 18
  • Par: 72