Wie erreicht man das Hotel von der Autobahnausfahrt Girona-Nord?

Wenn Sie auf der AP-7 in Richtung Girona nach Süden fahren, das heißt, wenn Sie von Frankreich kommen, nehmen Sie die Ausfahrt Nummer 6 (Girona-Norte) [Girona-Nord], um in die Stadt zu fahren.  Sobald Sie die Zahlstation passiert haben, durchqueren Sie die gesamte „Gemeinde Sarria de Ter“ indem Sie auf der  „Avenida de Francia“ bleiben, immer in Richtung Girona Zentrum.

Sobald Sie den Kreisverkehr am „Hospital Josep Trueta“ und den der Kinos „Ocines“ hinter sich gelassen haben, fahren Sie geradeaus weiter und überqueren den Fluß „Ter“ über die Brücke „Barca“. An diesem Punkt bietet Ihnen das Panoramabild der Kathedrale von Girona und Sant Feliu mit der „Devesa“ im Hintergrund einen eindrucksvollen Willkommensgruß in der Stadt Girona.

Anschließend fahren Sie weiter in Richtung Girona Zentrum, unter der Eisenbahnbrücke, über die der Zug fährt, hindurch. Sobald Sie den Kreisverkehr bei „Correos“ [der Post] und denbei den Gerichtshöfen von Girona hinter sich gelassen haben, nehmen Sie nur noch die „Gran Via de Jaume I“, um schließlich zum Eingang der Hotels zu gelangen.

Bitte erinnern Sie sich, dass sich der Zugang zum Hotelempfang des Hotel Gran Ultonia  und des Hotel Ultonia an der gleichen Stelle befindet, da beide Hotels sich den gleichen Eingang teilen.

Direkt vor der Eingangstür der Hotels können Sie zu Ihrer Bequemlichkeit über eine ausschließlich für Kunden reservierte Parkzone verfügen.

Willkommen: Womit können wir Ihnen helfen? 

Um unsere Empfehlungen zu sehen, wie Sie vom Hoteleingang zur Tiefgarage des Hotels gelangen, folgen Sie bitte dem nachstehenden link.