Die Stadt Girona entdecken

Hotel Ultònia und Hotel Gran Ultònia sind von jeher eng verbunden mit der Persönlichkeit ihrer Stadt - Girona

Girona bezaubert durch einen Charme, der sonst nur großen Städten eigen ist, doch ohne den ganzen Trubel – eine von Menschen nach Maß gefertigte Stadt in jeglicher Hinsicht: Geschichte, Veranstaltungen, kulturelles Angebot, Restaurants, Festivals und vieles mehr. Durch die hervorragende Lage Gironas entwickelte sich die Stadt schon früh in ihrer Geschichte zu einem kulturellen und politischen Zentrum der Provinz, das großartige Architekturwerke hervorbrachte, und lädt Besucher mit ihren zahlreichen kleinen und großen Sehenswürdigkeiten zum Erkunden und Verweilen ein: 

  • Die Kathedrale von Girona: ein beeindruckendes Bauwerk mit dem zweitbreitesten gotischen Kirchenschiff der Welt
  • Der Charme von Sant Feliu und der Arabischen Bäder
  • Das ehemalige Judenviertel oder auch Call genannt, wo noch der Zauber der engen, verwinkelten Gassen erhalten geblieben ist
  • Die hängenden Häuser über dem Fluss Onyar
  • Die Stadtmauer und ihr atemberaubender Ausblick auf Girona 
  • Der Devesa-Park von Girona

Girona ist eine Kulturstadt, die das ganze Jahr hindurch mit jeder Menge Veranstaltungen aufwartet – wie unter anderem mit dem Blumenfest »Girona, Temps de flors«, dem Internationalen Theaterfestival von Katalonien, der Gastronomischen Woche, dem Fòrum Impulsa und dem Festmarkt und Stadtfest zum Heiligen Narcissus.